Wow: Handle of the rule – LFR

Am LFR in WoW scheiden sich die Geister. Mancher findet ihn durchaus sinnvoll und eine gute Ergänzung zu den anderen Schwierigkeitsgraden, andere wiederum halten ihn für den Grund, warum die Spieler in WoW immer weniger Interesse an organisierten Raids haben und zu immer schlechten Spielern werden. Nichtsdestotrotz besuchen jede Menge Spieler den LFR – alleine schon um an die Tier-Set-Items zu kommen, die dort auf uns warten.

Um bei eurem ersten Besuch im LFR nicht überrascht zu werden, und trotzdem keine seitenlangen Guides studieren zu müssen, haben wir für alle LFR-Bosse übersichtliche Kurztipps für euch. Haltet ihr euch an diese wenigen Tipps, dann dürfte eurem Erfolg im LFR nichts mehr im Wege stehen. Denn obwohl die Bosse deutlich einfacher als im normalen Modus sind, muss zumindest ein Mindestmaß an Taktik gespielt werden, damit sie auch sicher umfallen.

Interessanterweise ist der dritte Flügel des Mausoleums deutlich, deutlich einfacher als die ersten beiden. Denn nahezu alle Mechaniken, die einen oder mehrere Spieler töten können, wurden herausgenommen oder extrem abgeschwächt.

WoW : Guides zu allen Bossen im Mausoleum der Ersten (jetzt kaufen )

Mausoleum der Ersten – Griff der Herrschaft

Im dritten Flügel des Mausoleums der Ersten warten erneut drei Bosse auf euch. Nach Anduin, dem inoffiziellen Endboss des Schlachtzugs, bekommt ihr es mit Rygelon und den Lords des Schreckens zu tun. Alle drei bieten euch die Chance auf Tier-Set-Items: Kopf bei Anduin, Schultern bei den Lords des Schreckens und die Brust bei Rygelon.

Anduin Wrynn

  • Phase 1
    • Stellt euch in die große Fläche rein, die am Boss auftaucht, bis diese geheilt wurde! Verteilt euch mit den Ringen von BLASPHEMIE und lauft dann mit einem Ring der anderen Farbe zusammen. Schwarz zu gelb und andersrum! Versucht den fliegenden Sternen auszuweichen. Ihr sehr deren Flugbahn an einer dünnen schwarzen Linie schon vorher!
      Zwischenphase 1
    • Zieht all eure Cooldowns und prügelt so hart ihr könnt auf das große Add ein! Cleavt die kleinen Adds nur nebenbei!
      Phase 2
    • Stellt euch in die große Fläche rein, die am Boss auftaucht, bis diese geheilt wurde. Unterbrecht und tötet die auftauchenden Adds. Auch Kontrolleffekte helfen hier!
      Zwischenphase 2
    • Zieht all eure Cooldowns und prügelt so hart ihr könnt auf das große Add ein! Cleavt die kleinen Adds nur nebenbei! Weicht den laufenden Wänden, bestehend aus lauter Abbildern aus!
      Phase 3
    • Steht verteilt! Bekommt ihr eine schwarze Markierung auf den Kopf, dann müsst ihr innerhalb der nächsten etwa 20 Sekunden einmal die Kuppel in der Mitte kurz betreten, um den Debuff zu verlieren! Haltet euch ansonsten fern von der Kuppel!

Quelle: der Quelle: der

Lords des Schreckens

  • Die Bosse teilen sich ihre Lebenspunkte. Nutzt also viele Spaltangriffe!
  • Unterbrecht und tötet das auftauchende Add! Haltet euch von den kleinen, lila Pfützen fern!
  • Haltet Abstand zu Spielern mit grünen Ringen um sich!
  • Habt ihr den grünen Ring um euch, dann stellt ihr euch in die großen lila Wirbel, die hin und wieder um Spieler erscheinen!
    • Berührt die Spieler dabei aber nicht!
  • Nutzt eure Cooldowns, wenn Mal’Ganis 100 Energie erreicht! Erreicht Kin’tessa 100 Energie, beginnt die Among-Us-Phase!
    • Schaut, welche Spieler ein Abbild von Mal’Ganis auf den Schultern haben und tötet diese. Verzichtet dabei unbedingt auf Flächenschaden, da ihr sonst eure Mitspieler töten könnt!

Quelle: der Quelle: der

How not to wipe on Sylvanas Windrunner: super simple LFR/Normal guide | Sanctum of Domination

Rygelon

  • Die auftauchenden Quasare dürfen nicht den Boss erreichen. Tötet sie vorher!
  • Weicht den dünnen, schwarzen Linien auf dem Boden aus!
  • Habt ihr eine schwarze Markierung auf dem Kopf, dann rennt ihr in die kleinen schwarzen Flächen, die aus den toten Quasaren entstehen!
  • Wenn der Boss euch alle in die Mitte zieht, rennt ihr nach außen und stellt euch in einen der kleinen, auftauchenden Ringe!
    • Steht ihr dort drin, bekommt ihr einen Tempo-Buff für die nächste Phase!

Quelle: der Quelle: der

Mit diesen Tipps solltet ihr keine großen Probleme bei den drei Bossen im Griff der Herrschaft haben. Haut sie einen nach dem anderen um und sackt hoffentlich gute Beute ein. Wenn ihr mehr über die Bosse wissen wollt, könnt ihr auch einen Blick in unsere etwas ausführlicheren Guides zum Mausoleum der Ersten werfen!

To home page to the gallery

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *